Projektleiter der Baulogistikplanung (w/m/d) - Infrastrukturbau und/oder Hochbau

Festanstellung Vollzeit | Deutschlandweit

Kennziffer: 561N-20-1039

WOMIT DU UNS ÜBERZEUGST

  • Deine Basis bildet ein Studienabschluss als Bauingenieur oder Architekt (w/m/d) oder vergleichbar.
  • Alternativ hast du eine bautechnische Ausbildung mit Weiterbildung zum staatlich geprüften Techniker (w/m/d) im Bauwesen abgeschlossen.
  • Du konntest bereits mehrjährige Berufspraxis als Bauleiter und/oder Arbeitsvorbereiter (w/m/d) im Infrastruktur- oder Hochbau sammeln.
  • Kenntnisse in TILOS, MS Project und/oder AutoCAD sind von Vorteil.
  • Im Umgang mit Kunden und Projektbeteiligten überzeugst du durch sicheres Auftreten, einen durchsetzungsstarken und lösungsorientierten Kommunikationsstil sowie eine strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise.
  • Im Rahmen der überregionalen Projekt- bzw. Kundenbetreuung bringst du die Bereitschaft zu gelegentlichen Reisen mit.


WAS WIR DIR NOCH BIETEN MÖCHTEN

  • Bei uns ist kein Projekt wie das andere: Auf dich warten spannende und abwechslungsreiche Aufgaben.
  • Du arbeitest an anspruchsvollen Projekten mit - gemeinsam mit einem motivierten Team, das mit dir an einem Strang zieht.
  • Du schätzt flache Hierarchien? Bei uns sind die Entscheidungswege kurz und die Eigenverantwortung ist groß.
  • Als junge Disziplin rechnet die Baulogistik mit stetigem Wachstum - gestalte gemeinsam mit uns die Zukunft und bring deine Ideen ein.
  • Du willst vorankommen? Bei uns sind regelmäßige Weiterbildungen selbstverständlich.
  • Wir bieten eine ausgewogene Work-Life-Balance.

WER WIR SIND

Die SiteLog GmbH ist erfolg­reicher Dienstleister für Baustelleneinrichtun­gen und umfassende Baulogistik. In der gesamten DACH-Region bieten wir ein breites Lei­stungsspektrum, das von der intensiven Planungsphase bis zur Ausführung mit eigenen Mitarbeitern reicht.

Wir wachsen weiter und suchen zum nächstmög­lichen Zeitpunkt einen Projektleiter (w/m/d) für die Baulogistikplanung im Be­reich Infrastruktur- und/oder Hochbau. Du arbeitest im Homeoffice und bist gele­gentlich an einem unserer Standorte und beim Kunden vor Ort.


Mit der Einreichung deiner Bewerbung erklärst du dich einverstanden, dass wir deine Unterlagen auch elektronisch erfassen und bis zu sechs Monate nach Bewerbungseingang aufbewahren. Elektronisch eingereichte Bewerbungen werden anschließend gelöscht. Auf dem Postweg eingereichte Unterlagen werden nur zurückgesandt, sofern ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt wurde, andernfalls werden sie vernichtet. Aus Umweltschutzgründen sollte auf die Übersendung von Bewerbungsmappen, Schnellheftern und Klarsichthüllen verzichtet werden.